Kontaktieren Sie uns!

Durch Gewindefahrwerke in Kiel, die auch Schraubfahrwerke genannt werden, lässt sich eine individuell verstellbare Bodenfreiheit erreichen, die speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Die Tieferlegung Ihres Fahrzeugs kann somit individuell per Hand eingestellt werden, da dies durch Schrauben passiert. Dies geschieht durch ein Gewinde, auf dem die Federauflage oder auch Gewindeteller genannt, montiert ist. Dieser kann dann hoch- und runtergeschraubt werden, wodurch die flexible Tieferlegung und somit die variable Bodenfreiheit erreicht wird.

Varianten Gewindefahrwerk Kiel
Im Prinzip gibt es zwei Arten von Gewindefahrwerken in Kiel. Wenn die Federn und Dämpfer eine Einheit bilden, ist das Gewinde am Dämpferkörper eingedreht. Hier kann dann der untere Federteller verstellt werden. Bei der anderen Variante sind die Feder und der Dämpfer getrennt und es wird unter der Feder ein Aufsatz mit Gewinde zur Verstellung der Höhe eingesetzt.

Es gibt auch noch weitere Gewindefahrwerke, die zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten bieten außer der einstellbaren Tieferlegung, wie zum Beispiel die Härte oder die Zug- oder Druckstufe. Diese Art von Gewindefahrwerken dürften im Motorsport besonders interessant sein, da sich hierdurch individuelle Anpassungsmöglichkeiten in Bezug auf jede Art von Strecke bieten.

Gewindefahrwerke in Kiel variieren auch in Bezug auf die Werkstoffe. Ausführungen aus Aluminium oder verzinktem Stahl sind hier am beliebtesten und auch die Verstellteller sind in verschiedenen Materialen erhältlich, zumeist aus Kunststoff oder Aluminium. Es kann keine universelle Aussage getroffen werden, welche Art von Material die richtige oder beste ist, dies sollte stets individuell vom Besitzer entschieden werden. Wir beraten Sie natürlich gern und schauen, welche Art für Ihr Fahrzeug am besten geeignet ist.

Bei einer Tieferlegung von mehr als 10 mm ist eine Achsenvermessung notwendig, damit die Fahreigenschaften Ihres Fahrzeugs nicht beeinträchtigt werden. Unsere Mitarbeiter gehen stets mit größter Sorgfalt und Kompetenz vor und klären Sie ebenfalls darüber auf, was zum Beispiel in Bezug auf die TÜV-Prüfung zu beachten ist.

Mit einem Gewindefahrwerk in Kiel erreichen Sie oft eine größere Tieferlegung als mit herkömmlichen Sportfahrwerken. Neben dem optischen Aspekt erreichen Sie ein ganz neues Fahrverhalten Ihres Fahrzeugs und individuelle Einstellbarkeit. Denn mit dem Gewindefahrwerk Kiel lässt sich die Bodenfreiheit individuell auf Ihren Geschmack und individuellen Bedarf einstellen.