Kontaktieren Sie uns!

Felgen in allen Variationen
Als Felge wird eigentlich der äußere Ring des Autorads verstanden, ohne Autoreifen. Dieser ist durch den Radkranz mit dem Flansch am Rad verbunden. Inzwischen handelt es sich dabei um ein Bauteil, das am Stück gefertigt ist. Somit wird das Wort Felge häufig als Synonym für das ganze Rad ohne Reifen verwendet. Felgen werden entweder aus warm gewalztem Stahl hergestellt oder aus Leichtmetall geschmiedet oder gegossen. Stahlfelgen sind am weitesten verbreitet. Sie werden bei der Herstellung so verschweißt, dass die Schweißnähte bei unterschiedlichen Fahrbelastungen Biegespannungen unterliegen. Das bietet eine Dauerfestigkeit und verhindert das Brechen der Nähte. Leichtmetallräder werden in der Regel aus Aluminium oder Magnesium-Legierungen angefertigt. Sie können ein- oder auch mehrteilig sein, mittels eines Pulverbeschichtungs-Verfahrens erhalten sie eine Lackschicht und dadurch eine ansprechende Optik. Chrom-Aluräder sind meist hoch glänzend und ebenfalls beliebte Felgen in Lübeck.

Die Felgen sind bei jedem Fahrzeug sehr entscheidend für eine gute Optik. Immer noch bieten die Hersteller viele Fahrzeuge an, die mit langweiligen Serienrädern in den Verkaufsräumen stehen. Meist sind Alufelgen und sportliche Breitreifen nur gegen einen saftigen Aufpreis zu haben. Inzwischen gibt es im Handel tolle Kompletträder, so dass sich viele Autos für kleines Geld aufrüsten lassen. Wer auf der Suche nach passenden Felgen in Lübeck ist, dem bietet sich eine große Vielfalt an Felgen in allen Größen. Im Tuningbereich ist diese Art der Fahrzeugaufwertung längst zu einer Selbstverständlichkeit geworden, damit wird aus einem unscheinbaren Fahrzeug schnell ein echter Hingucker.

Wer seine Felgen in Lübeck umrüsten möchte, informiert sich am besten beim Fachmann. Schließlich müssen die Reifen zu den Felgen passen und im Dschungel der verschiedenen Größen findet sich nicht jeder zurecht. Breite Felgen mit schmalen Reifen, geht das? – das fragt sich so mancher. Im Prinzip ja, doch kann sich solch eine Verbindung unter Umständen negativ auf den Federungskomfort oder gar zu Zulassung des Fahrzeugs auswirken. Am besten holen Sie sich die notwendigen Informationen beim Spezialisten ein. So sind Sie auf der sicheren Seite und tätigen keinen Fehlkauf. Wichtig ist, dass die Einpresstiefe stimmt, damit die Felgen auch die neuen Räder auch ins Radhaus passen. Das Handling des Fahrzeugs wird durch die großen Pneus deutlich aufgewertet. Wie genau die Felgen in Lübeck aussehen sollen, hängt ganz vom Fahrzeugbesitzer ab. Ob sportiv oder elegant, es entscheidet der persönliche Geschmack. Sie verleihen dem Auto einen ganz eigenen Charakter, ob bunt, schwarz glänzend oder in edler Chrom-Optik.

Viele Autofahrer haben Sommer- und Winterreifen auf unterschiedlichen Felgen montiert, so dass beim Reifenwechsel einfach die kompletten Räder um montiert werden. Meist besitzen die Winterräder Stahlfelgen, inzwischen sind im Angebot der Felgen in Lübeck auch Felgen erhältlich, die aus Leichtmetall bestehen und trotzdem in der kalten Jahreszeit verwendet werden können. Spezielle Beschichtungen machen sie resistent gegen Streusalz und andere winterliche Einflüsse.