Kontaktieren Sie uns!

Chiptuning in Kiel ermöglicht die nachträgliche Änderung der werkseitig festgelegten Steuerparameter der Motorsteuerung. Sie können durch professionelle Eingriffe in die Software der Motorelektronik den Drehmoment steigern. Die Motorleistung wird verbessert, ohne dass Teile des Motors ausgetauscht werden müssen. Chiptuning in Kiel ist eine zeitnahe Möglichkeit, ohne bauliche Veränderungen und durch ausreizen der mechanischen und thermischen Reserven für mehr Motorperformance zu sorgen.

Was ist Chiptuning?

Verschiedene Modelle eines Herstellers haben teilweise extrem unterschiedliche Motorleistungen, obwohl Zylinderanzahl und Hubraum gleich sind.  Die stärkere Motorvariante unterscheidet sich oft nur durch die Motorelektronik. Die moderne Motorsteuerung  erfolgt über eine Software des Motorsteuergeräts. Die Software macht den Unterschied und nicht die Hardware. Die elektronische Leistungssteigerung wird als Chiptuning bezeichnet, weil nur die Motorelektronik anders eingestellt wird. Durch eine professionelle Kennfeldoptimierung kann die Hersteller-Toleranz bis zu 80% erhöht werden. In modernen Fahrzeugen sind bewusst mit Leistungsreserven ausgestattet, um Herstellers das Facelift zu ermöglichen. Deshalb sprechen sich Fahrzeughersteller oft gegen das Chiptuning aus. Der Motor ist aber mit einer Leistung ausgestattet, die nicht genutzt wird, obwohl werkseitig Potential besteht. Weiter behalten Hersteller Leistungsreduzierungen vor, um Preisunterschiede zwischen vergleichbaren Fahrzeugmodellen zu rechtfertigen. Chiptuning in Kiel nutzt die Leistungsoptimierungen aus und sorgt dafür, dass Sie das Leistungspotential Ihres Fahrzeugs nutzen können, ohne Risiken einzugehen. Die Motorsoftware wird individuell und optimal abgestimmt, sodass das Fahrzeug mehr Leistung zeigt. Die Motorreserven werden beim Chiptuning ausgenutzt, wobei die Motorschutzfunktionen immer erhalten bleiben. Unterschiedliche Fahrzeugmodelle ermöglichen differenzierte Leistungssteigerungen. Vom einfachen Spritspartuning über Kennfeld-Optimierungen bis hin zu Drehzahl-Anhebungen, VMAX-Anhebungen und Motorabstimmungen bietet das Chiptuning in Kiel ein breites Spektrum. für die gezielte Leistungssteigerung Ihres Fahrzeuges.

Individualität statt Tuningboxen

Sie möchten das Optimum an Verbrauch, Leistung und Effizienz aus Ihrem Fahrzeug herausholen ohne die Lebensdauer zu beeinträchtigen? Chiptuning in Kiel setzt auf Individualität statt auf Standarddatensätze und Tuningboxen. Besonderes Augenmerk wird auf den Motorlauf, den Pflegezustand und den Kilometerstand gelegt. Spezielle Programmierer mit Erfahrung in der Kennfeldoptimierung setzen beim Chiptuning in Kiel höchste Maßstäbe auf eine individuelle Abstimmung von Getriebe und Motor unter Beachtung der Herstellertoleranzen. Beim Chiptuning ist eine gewissenhafte Einzelabstimmung des Fahrzeuges wichtig, denn dadurch kann die Leistung optimiert werden, ohne die Lebensdauer des Fahrzeuges zu beeinträchtigen.

Ihr Fahrzeug leistet mehr als Sie denken

Souveräner Durchzug, mehr Leistung, agileres Ansprechverhalten oder ein höheres Drehmoment. Durch Chiptuning Kiel zeigt Ihr Auto eine Summe neuer Qualitäten. Die Leistungsreserven Ihres Fahrzeugs werden intelligent optimiert und Sie haben mehr Fahrspaß. Die moderne Motorsteuerung erfolgt über die Software. Durch Zusatzsteuergeräte kann speziell und herstellerkonform auf die Motorsteuerung zugegriffen werden. Entwicklungsstand und Komplexität sind mit den Methoden der Hersteller vergleichbar. Professionelles Chiptuning macht es einfach, hochentwickelte Lösungen zu nutzen und ein optimales Fahrgefühl zu ermöglichen. Prozessgesteuerte Zusatzsteuergeräte für moderne Motoren werden von hochspezialisierten Mitarbeitern eingesetzt, um das Optimum der Motorleistung zu garantieren. Seriöse Chiptuner in Kiel gewähren bis zu einem bestimmten Kilometerstand eine Garantie auf Getriebe und Motor, sodass Sie sicher sein können, dass durch das Chiptuning keine Schäden entstehen. Chiptuning in Kiel ist eine gute Möglichkeit, die Motorleistung zu optimieren, das Fahrgefühl zu verbessern und mehr Fahrspaß zu haben, ohne ein Risiko einzugehen.